Diplom Psychologe Thomas Prünte

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

als Psychotherapeut, Autor und Berater habe ich mich ausführlich mit der Frage befasst, wie Menschen Sinn erfüllt leben, lieben und arbeiten können. Gesundheit, Lebensfreude und Beziehungsleben können durch vielfältige Ereignisse aus der Balance geraten. Die Frage, was man regulierend tun kann, ist mir ein wichtiges Anliegen geworden. In der Regel empfinden wir es als deutlich angenehmer, Situationen aktiv steuernd mitzugestalten, als ihnen passiv ausgeliefert zu sein.

Eine zentrale Rolle für unsere seelische Gesundheit und Zufriedenheit spielen unsere Gefühle. Sie enthalten Botschaften über das, was wirklich los ist. Emotionen können angenehm oder störend sein. Man kann sie nicht abstellen, aber man kann lernen, sie zu verstehen und konstruktiv mit ihnen umzugehen. Je mehr Repertoire wir im Umgang mit unseren Gefühlen haben, umso souveräner können wir sie handhaben. Darin möchte ich Sie durch meine Angebote unterstützen.

Psychotherapie

Eine Psychotherapie zu beginnen ist ein aufregender Schritt ins Unbekannte. Man möchte einen passenden Therapeuten finden und erhofft sich spürbare Verbesserungen. Diese Hoffnung ist in den meisten Fällen berechtigt. Insbesondere dann, wenn es gelingt, eine vertrauensvolle Grundlage für eine erfolgreiche Zusammenarbeit aufzubauen. ...mehr.

Paartherapie

Eine Beziehung zu führen ist ein anspruchsvolles Projekt. Es verlangt das Engagement zweier Menschen. Eine Ehe bestehe im permanenten Moderieren von Irritationen, heißt es in einem Bonmot. Um dieses Moderieren, Abgleichen und Regulieren geht es in einer Paar-Therapie. ...mehr

Coaching

Bei Problemen und Fragestellungen im Zusammenhang mit Ihrer Arbeit oder Ihrem beruflichen Weg bietet ein individuelles Coaching eine sinnvolle Unterstützung. Ein erfolgreiches Selbstmanagement und ein stimmiger Umgang mit den eigenen Emotionen - und denen anderer - stellen heute Schlüssel-Kompetenzen in einer zunehmend komplexer werdenden Lebenswelt dar. ...mehr