Psychotherapie bei Thomas PrüntePaarberatung, Beratung für Ehepaare. Thomas PrünteCoaching Thomas PrünteSupervision Thomas Prünte
Workshops von Thomas Prünte
Thomas Prünte - Workshop Emotionale KompetenzThomas Prünte - Workshop SelbstsicherheitThomas Prünte - Workshop Stressbewältigung
Publikationen von Thomas Prünte
Thomas PrünteReferenzen Thomas PrünteLinks Thomas Prünte
Kontakt Praxis Thomas PrünteThomas Prünte Diplom-Psychologe
Thomas Prünte Impressum



Workshops Hamburg

Mein Anliegen
Das Anliegen meiner Workshops besteht darin, gemeinsam mit Ihnen umsetzbare Strategien für Ihren beruflichen und privaten Alltag zu finden. Die Seminare sollen die individuelle Neu-Orientierung erleichtern, Freude machen und mit Erfolgserlebnissen verbunden sein! Sie werden dabei sowohl von der jahrelangen Erfahrung des Leiters als auch vom Erfahrungsschatz zahlreicher Teilnehmer profitieren.

Methoden
Methodisch bevorzuge ich ein integriertes Repertoire mit ausgewählten "Informations-Häppchen", themenzentrierter Gruppenarbeit und bewährten praktischen Übungen. Der Transfer kann auf diese Weise am besten gesichert werden.

Seminare sind Maßarbeit
Ein guter Workshop bedarf der Feinabstimmung. Bewährt haben sich Workshops, die einem klar strukturierten Aufbau folgen. Gerne stelle ich Ihnen ein auf Ihre persönlichen Ziele und Wünsche ausgerichtetes Angebot zusammen.

Förderung emotionaler Kompetenz im beruflichen Alltag

"Gefühle können angenehm oder störend sein. Auf jeden Fall sind sie Teil unserer Lebendigkeit und wichtige Informationsgeber über das, was wirklich los. Nicht nur Führungskräfte sollten diese Ressource nutzen!"
Das Seminar bietet die Möglichkeit zur Selbstklärung und zum selbstbewussten Umgang mit emotionalen Problemsituationen. Ziel ist es, sicherer im Umgang mit den für Sie relevanten Gefühlslagen zu werden. Im Umgang mit Gefühlen anderer lernen Sie, angemessen Resonanz zu geben und Verstimmungen in stimmiges Verhalten zu übertragen. Der Dreiklang von Denken, Fühlen und Handeln wird eingeübt und Sie lernen den Wert des Kontrapunktes kennen.
Sie erfahren etwas über Taktgefühl, Vorzeichen und den Wert der Pause und werden ermuntert, sachliche Emotionalität und emotionale Sachlichkeit als Erfolgsfaktoren in der Kommunikation zu nutzen. Um die Klaviatur der Gefühle von piano bis forte sicher anwenden zu können, ist es hilfreich die persönliche Lern-Geschichte im Zusammenhang mit angenehmen wie unangenehmen Gefühlen zu erforschen. Dadurch erweitern und festigen Sie Ihr Repertoire und finden Wege, das Gelernte stimmig in den Alltag zu integrieren.

Feedback

Workshop: Die Klaviatur der Gefühle im beruflichen Alltag
"Das war eine lebendige Mischung, ganz hervorragend!"
"Entspannt und heiter - mehr davon!"
"Ich habe Zuversicht bekommen und mehr mitgenommen, als erhofft"
"Das war richtig klasse - nicht so theoretisch, sehr praxisnah!"
"Die Vorträge saßen 100%-ig, ich habe viele neue Strategien kennen gelernt und ein Problem sogar schon im Seminar gelöst!"
"Die Schritte zur Konkretisierung und Verschriftlichung waren wichtig und gut."
"Ernstes Thema, locker präsentiert. Das hat Spaß gemacht!"

Psychologische Praxis
Thomas Prünte
Dipl. Psychologe
Große Rainstr. 41
22765 Hamburg
Tel. 040 - 390 55 06
info@thomas-pruente.de
News- Aktuelle Infos von Thomas Prünte
mehr text
news
Link: Autorenprofil Thomas Prünte
Link: Autorenprofil Thomas Prünte
news
Thomas Prünte
Fenster schließen
News von Thomas Prünte
Pressemitteilungen
Presse - Der Anti-Stress-Vertrag
Pressemitteilung schliessen
Zur Information: Die Workshops werden ausschließlich im Rahmen institutioneller Angebote durchgeführt und können nur direkt bei den Veranstaltern gebucht werden.